- Geboren und aufgewachsen im "Kannenbäckerland" (Westerwald)
- Studium der Psychologie und Medizin in Marburg und Kiel
- 11 Jahre Tätigkeit in drei verschiedenen Kliniken als Dipl.-Psych.
-
bzw. (7.J.) als Kinderärztin,
- danach 19 Jahre in der Landesverwaltung
- Von klein auf Interesse an handwerklichen und künstlerischen Tätigkeiten,
- Kunst-Zusatzkurse während der Schulzeit,
- mehrjährige Unterrichte im Batiken bei einer Künstlerin und
- Zeichnen bei einem Kunstlehrer,
- während des Studiums in Kiel Abendkursbelegung Muthesius-Schule;
- Porzellanmalerei seit 1991
- Nebenberufliche Ausbildung:
- "von der Pike auf" bei einem gelernten Porzellanmaler aus Thüringen
- 1999 Eintragung in die Handwerksrolle der Handwerkskammer Lübeck
- Regelmäßige Fortbildungen in Manufakturen oder Künstlerstudios
- 1999 Eröffnung der Werkstatt "Kieler Schwan - Wunschporzellan"
- Ausstellungen in Altenhof, Plön, Bad Segeberg und Kiel.

Verheiratet, 3 Kinder